20
Okt 2006
oki

langes hin und her

wo ich ja nun bei einer Firma arbeite, die u.a. ein riesen blogservice betreibt, war es nahezu unabwendbar nicht auch selber zum blogger zu mutieren.

Die Verwandlung vom „Entwickler“ zum „bloggendem Entwickler“ darf hier nun jeder verfolgen.


Kommentar verfassen