10
Apr 2013
Marko

Das Netzwerk ist tot, wohin mit dem Org

vz_signAm 30. April schließt SchülerVZ die Pforten.
Zweifelsohne sind immer mehr Mitglieder des Deutschen Netzwerkes zu Facebook gewechselt.
Eigentlich ist es ja auch nicht schade drum, denn dem Profil-Friedhof weden wohl die wenigsten nachtrauern

Doch es gibt  eine Gruppe von Menschen die sich im eingestaubten SchülerVZ breit gemacht haben. “ Die Rollenspieler„.
Dennis Horn  (Nerd-Blog Betreiber bei einslive.de) berichtet darüber, was für eine Fantasiewelt in dem alten Netzwerk herangewachsen ist.

Wenn ich mir den Artikel so durchlese bin ich mal wieder beeindruckt darüber, was für eine Kreativität und Fantasie in diesem hauptsächlich durch Konsum regierten Internet noch finden ist. Vor allem an einem Ort an dem ich es selbst nicht erwartet hätte.

Unter diesem Aspekt betrachtet finde ich es echt schade um die Menschen hinter dem „FakeVz“ dass für sie bald aus sein wird.
Ich bin gespannt darauf wo im sich die nächste Tür in eine Parallel Fantasiewelt öffnen wird.

Quelle: FakeVz

 


Kommentar verfassen